ventopay gewinnt Großauftrag mit mehreren Kantinen

Der Herbst bringt erfreuliche Nachrichten für ventopay. In einem aufwendigen, sechsmonatigen Bieterverfahren konnte sich ventopay gegen zahlreiche Marktbegleiter behaupten und den Großauftrag für die Ausstattung der Betriebsrestaurants eines der größten deutschen Finanzdienstleister gewinnen. Mit insgesamt sechs Standorten ist die Mitarbeiterverpflegung groß angelegt und verlangt nach einer professionellen und gut funktionierenden Lösung. Die bargeldlose Bezahlung im Betriebsrestaurant ist notwendig, um Abläufe kurz zu halten und die Pausenzeiten so angenehm wie möglich zu gestalten. Ende Jänner wird mit der Installation an den Standorten begonnen. Im Endausbau liefert ventopay 22 Kassen, fünf mobile Kassen, elf Aufwerteautomaten und 50 Module für Getränke- und Kaffee-Automaten. Alle Standorte sind vernetzt und werden zentral verwaltet.

Wir bedanken uns recht herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen und freuen uns auf ein interessantes Projekt und eine langjährige Partnerschaft.

„Die Ausschreibung hat mehrere Runden umfasst und war sehr intensiv. Schlussendlich haben die ausgereifte mocca® Systemlösung und unsere Beratungskompetenz den Zuschlag gebracht. Die Investitionen und Entwicklungen in unser Kassensystem haben sich gelohnt und wir sind mehr als einen Schritt voraus. Das freut uns sehr, denn dieser Auftrag stärkt unsere Position im Markt“, so Johannes Reichenberger, Geschäftsführer und Entwicklungsleiter bei ventopay.

Top