Kühlschranklösung mocca.order&collect

Jetzt anfragen

Kontaktloses Bestellen und Abholen am Kühlschrank

Mit der Kühlschranklösung mocca.order&collect ermöglichen Sie es Ihren Gästen auf einfache Weise, Speisen über eine eigene App oder Website vorzubestellen, direkt bargeldlos zu bezahlen und am Kühlschrank kontaktlos abzuholen.

Indem Sie Ihren Gästen die bequeme Möglichkeit geben, vorbestellte Speisen über die Kühlschranklösung abzuholen, bieten Sie diesen zu jeder Tageszeit beste Versorgung – auch außerhalb der Kantinenzeiten.

Sie minimieren dabei sämtliche Aufwände in Bezug auf die Bestellannahme und -ausgabe, während Ihre Gäste von der Flexibilität und Bequemlichkeit begeistert sein werden.

Der Kühlschrank besitzt mehrere Fächer, die dem Speisensortiment zugewiesen sind. So werden nach der Authentifizierung des Vorbestellers nur jene Fächer geöffnet, in denen sich auch eine vorbestellte Speise befindet. Sie können also sicher sein, dass bei der Ausgabe jederzeit alles glatt läuft.

5 Vorteile

der Kühlschranklösung

  • einfache und bargeldlose Vorbestellung
  • bedarfsgenaue Produktion der Speisen
  • kontaktfreie Abholung der Speisen
  • Minimierung des Ausgabeaufwands
  • flexible Abholung auch zu Randzeiten

Der Bestell- und Abholprozess

1. Abholort & Abholzeit auswählen

Der Gast wählt im ersten Schritt über das mocca.order Bestellsystem aus den verfügbaren Möglichkeiten seine gewünschte Abholzeit und den Abholort aus. Bestellt werden kann dabei über jeden Brower eines PCs, Laptops, Tablets oder Smartphones auf einer eigenen Website, über eine eigene App bzw. über ein Bestellterminal vor Ort.

2. Produkte auswählen

Aus dem verfügbaren Speisensortiment wählt der Gast die gewünschten Produkte für die Vorbestellung aus. Die hinterlegten Produktfotos und Details helfen bei der Auswahl.

Heroimage mocca.fridge

3. Bargeldlos bezahlen

Der Gast bezahlt die vorbestellten Produkte nun bargeldlos. Auf der Website bzw. in der App stehen sämtliche gängige Bezahlarten wie Prepaid-Guthaben, Debit- und Kreditkarten, Lohn & Gehalt, Klarna oder PayPal zur Verfügung. Am Bestellterminal kann mit der Mitarbeiterkarte gegen Lohn & Gehalt bzw. mit Prepaid-Guthaben bezahlt werden.

4. Kühlschrank öffnen

Damit der Kühlschrank nicht von jedem geöffnet werden kann, sondern nur vom tatsächlichen Vorbesteller, muss sich dieser authentifizieren. Dies funktioniert am Terminal vor Ort entweder durch eine Chipkarte, mit der NFC-Funktion über die mocca.loyalty App oder mithilfe eines QR-Codes. Die Kühlschranktür sowie das zugeordnete Fach mit den bestellten Produkten öffnen sich anschließend automatisch.

5. Produkte entnehmen

Als letzten Schritt muss der Gast seine vorbestellten Produkte nur mehr entnehmen und genießen.

Features und Vorteile:

  • innovative Lösung
  • einfache und flexible Bestellung
  • Fotos unterstützen bei der Speisenauswahl
  • bargeldlose Bezahlung mit allen gängigen Bezahlarten
  • Produktion exakt nach Bedarf
  • kontaktlose Abholung
  • Ressourcenschonung bei der Speisenausgabe
  • kein Aufwand für Bestellannahme und Kassieren

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.

Video laden

Produktkatalog PDF | 4,46 MB

Fragen? Wir unterstützen Sie gerne.

ventopay ist der Spezialist für Kassen-, Bezahl- und Abrechnungssysteme für die Gemeinschaftsgastronomie. Als Full-Service-Dienstleister bieten wir ein System aus einer Hand, das bei Betriebsrestaurants, Caterern, Kantinen, Mensen, Universitäten, Schulen, Stadien, Arenen, Freizeiteinrichtungen, Krankenhäusern und Automatenbetreibern eingesetzt wird.

Jetzt unverbindlich anfragen!

Jetzt unverbindlich anfragen!
Datenschutz *

Ansprechpartner-Suche

Technischer Support

Bei technischen Problemen hilft Ihnen unser Support-Team schnell und unkompliziert weiter:

+43 5 7236 – 400

support@ventopay.com

3
Top