Self-Ordering mocca.production.info

Jetzt anfragen

Bestellen und Abholen per Self-Ordering

Sie möchten die Bestell- und Ausgabeprozesse in Ihrem Betriebsrestaurant modernisieren und gleichzeitig beschleunigen? Dann ist die Abwicklung über das mocca.production.info Self-Ordering System die ideale Lösung für Sie.

Ein innovatives Self-Service-System digitalisiert in Ihrer Kantine die Prozesse rund um das Bestellen, Bezahlen und Ausgeben von Speisen. Self-Ordering Terminals ermöglichen Ihren Gästen die eigenständige Bestellung und Bezahlung von Speisen. Über Gästemonitore sehen diese jederzeit den Bearbeitungsstatus der Bestellung und werden sofort und vollautomatisiert informiert, wenn die Speisen abholbereit sind. Durch diese Entkopplung des Bestell- und Bezahlprozesses wird der gesamte Speisenausgabeprozess optimiert und langwieriges Anstehen bei der Speisenausgabe und dem Kassenbereich ist passé.

5 Vorteile

von Self-Ordering

  • effiziente Bestellprozesse
  • Wegfall der Kassiertätigkeit
  • frische Zubereitung der Speisen
  • verminderter Gästekontakt in Zeiten von Corona
  • kürzere Wartezeiten für Gäste

Der Bestell- und Ausgabeprozess

1. Self-Ordering am Bestellterminal

Der Gast geht zum Bestellterminal, wo er an einer Selbstbedienungskasse sein Essen aussucht. Damit der Gast auch in großen Betriebsrestaurants den Überblick behält, kann das Kassendisplay in mehrere Reiter untergliedert werden. Jeder Reiter steht dabei beispielsweise für eine eigene Produktlinie bzw. einen bestimmten Abhol-Counter. So können etwa die Reiter „Vegetarisch“, „Fleisch“, „Asiatisch“ und „Italienisch“ definiert sein. Die bestellbaren Artikel können mit Bildern hinterlegt werden, sodass der Gast optisch schnell erkennt, welche Speise er bestellen kann.

2. Mehrere Arten zu bezahlen

Nach der Speisenauswahl am Bestellterminal erfolgt die Bezahlung ebenfalls direkt dort. Dafür stehen alle gängigen Bezahlarten zur Verfügung: Ihre Gäste können direkt mit dem Guthaben auf der Chipkarte bezahlen, Sie können monatlich im Nachhinein über Lohn & Gehalt abrechnen oder Sie binden offene Zahlungsarten wie EC-Zahlung an das Self-Ordering Bestellterminal an.

Heroimage mocca.production.info

3. Statusinfo am Gästedisplay

Ist die Bezahlung erfolgreich abgeschlossen, wird dem Gast ein Abholbeleg ausgedruckt, welcher neben der Abholnummer für die bestellten Speisen auch ein Logo vom entsprechenden Abhol-Counter aufweisen kann. Bei gleichzeitiger Bestellung an mehreren Countern erhält der Gast auch mehrere Abholbelege. Auf den Gästedisplays mit Statusanzeige über den entsprechenden Abhol-Countern erscheint sofort die Abholnummer mit der Info, dass das Essen in Vorbereitung ist.

4. Bestellinfo am Produktionsmonitor

Gleichzeitig mit der Ausgabe der Abholnummer am Gästedisplay, wird bei abgeschlossener Bezahlung die entsprechende Bestellung auch am Produktionsmonitor in der Küche angezeigt. Der Küchenmitarbeiter kann die eingegangene Bestellung am Touch-Monitor anklicken, um alle Details anzuzeigen.

Heroimage mocca.production.info

5. Automatischer Druck des Abholbeleges

Nachdem der Küchenmitarbeiter das Essen zubereitet hat, klickt er am Touch-Display des Produktionsmonitors auf „Erledigt“, um die Bestellung für die Abholung freizugeben. Am Küchendrucker wird dadurch automatisch ein Abholbeleg mit der Abholnummer gedruckt, welcher als Kontrollmittel für die Essensausgabe dient.

6. Abholinformation am Gästedisplay

Gleichzeitig erscheint am Gästedisplay des entsprechenden Abhol-Counters sofort die Abholnummer mit der Info, dass das Essen dort nun zur Abholung bereitsteht. Bevor der Gast sein Essen genießen kann, muss er nur noch seine ausgedruckte Abholnummer am Counter vorzeigen und seine Bestellung entgegennehmen.

Features und Vorteile:

  • innovative Technologie
  • effizientere Bestell- & Bezahlprozesse
  • koordinierte Produktion & Ausgabe von Speisen
  • minimierter Aufwand für Bestellaufnahme & Kassieren
  • intuitive Bedienung
  • ansprechende Darstellung der Produkte
  • optische Unterstützung bei der Speisenauswahl
  • unterstützt alle gängigen Bezahlarten

Produktkatalog PDF | 5,69 MB

Fragen? Wir unterstützen Sie gerne.

ventopay ist der Spezialist für Kassen-, Bezahl- und Abrechnungssysteme für die Gemeinschaftsgastronomie. Als Full-Service-Dienstleister bieten wir ein System aus einer Hand, das bei Betriebsrestaurants, Caterern, Kantinen, Mensen, Universitäten, Schulen, Stadien, Arenen, Freizeiteinrichtungen, Krankenhäusern und Automatenbetreibern eingesetzt wird.

Jetzt unverbindlich anfragen!

Jetzt unverbindlich anfragen!
Datenschutz *

Ansprechpartner-Suche

Technischer Support

Bei technischen Problemen hilft Ihnen unser Support-Team schnell und unkompliziert weiter:

+43 7236 3351 – 4313

support@ventopay.com

5
Top